Indizien…

Plötzlich setzt sich das Puzzle zusammen.

Momentaufnahmen.

TatortKira, die mich – den Kopf in den Nacken gelegt – aufmerksam beobachtet, wie ich das leckere Rohfleisch zum Auftauen ganz oben in’s offene Küchenregal stelle.
Ich sehe es in ihr rattern, während sie ihre Möglichkeiten im Geist durchzugehen scheint – den Heizkörper und die Mikrowelle mit Blicken in ihre Berechnungen einbeziehend.

Heute morgen Udo – laut fluchend, als er die Küche betritt und die halbe Bescherung unten liegt. Schwerkraft?
Egal – Merli von einem angekauten aber offenbar einbruchsicheren Gefrierbeutel abgeschüttelt und alles im Backofen gesichert.

Kira, die heute ihr Frühstück noch langsamer frisst als sonst – und mir eine halbe Futterportion kurz nach dem Fressen säuberlich wieder in’s Spülbecken würgt.

Und mein entgeistertes Gesicht, als ich kurz darauf das aufgetaute Fleisch verarbeiten will und 125g Kaninchenhack fehlen.

Weg.

Nur der leere Plastikpott ist noch da.

Steckbrief The brain

Christina

Advertisements

13 Gedanken zu “Indizien…

  1. Indizien, alles nur Indizien – das heißt ja gar nicht, dass meine herzallerliebste Kiri so was machen würde 😉 Und was wolltest du auch mit Kaninchenhack, das bekommt euch bestimmt gar nicht 😀
    Da war bestimmt ne wildgewordene Feldmaus dabei – ja ja ganz bestimmt 😀
    Schnurrer Engel

    Gefällt mir

    1. Iiiiich?? Niiiemals würde ich Kaninchenhack… also wirklich! Außer vielleicht, es läge da so herum… Küche-aufräumen fällt nicht unter Viehdiebstahl! Glaube ich… 🙄
      Engel, kennst du einen Mietzanwalt…?

      Schnurrer von KiriTatze drauf

      Gefällt mir

  2. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass die allerliebste Kira das Kaninchenhack gefuttert hat.
    Sie ist doch so eine liebe Mieze und zu futtern bekommt sie doch auch genügend.
    Wer weiß, wer da bei euch in der Küche war…
    Ich glaube auch nicht daran, dass du den Übeltäter finden wirst.

    Liebe Grüße von
    Elke

    Gefällt mir

    1. Deine Argumente wären sehr überzeugend – wenn ich hier nicht jeden Tag aufs neue erleben würde, wie gierig und unersättlich die Bande ist. Gerade abgefüttert können sie dir mit schauspielerischen Spitzenleistungen das halbverhungerte Kätzchen geben… Udo und ich schreiben uns schon gegenseitig Nachrichten über den aktuellen Fütterungsstand, sonst fällt noch einer auf die kleinen Hungerleider herein. 🙄

      Liebe Grüße von Christina

      Gefällt mir

  3. Eure Mädels aus dem Haus machen soetwas nicht *festenick*
    Das Fahnungsfoto ….. noch nie niemals nicht gesehen. Müsste euch ja eigentlich auffallen wenn sie im Revier ist, denn die Augenbrille ist ja ein gutes Erkennungszeichen 😉 Wer weiß so Katzen Marke Panzer Knacker so bei euch alles im Revier treiben.

    Stumper
    Felix, Shadow, Ernie und Monti
    die auch nicht so etwas machen würden und der Ernie-Bär erst recht nicht 😉

    Gefällt mir

    1. Diese Augenbinde müsste auffallen, da habt ihr natürlich recht, Jungs! Dann wollen wir uns bei der Fahndung mal auf die unverwechselbaren Merkmale konzentrieren… 😉

      Liebe Grüße von Christina

      Gefällt mir

  4. Der Vorgänger unsere beiden jetzigen Pelzträger hatte es auch faustdick hinter den Ohren. Wir mussten bei ähnlichen Gelegenheiten hungern und der Kater war übersatt und enorm zufrieden mit sich und der Welt und ich stinksauer. Aber naja, das Hungern tat vielleicht unserer Figur gut 😉 Vielleicht war es dann ja doch ein gute Tat des Katers 🙄
    Liebe Grüße von der Silberdistel

    Gefällt mir

    1. Ich musste so lachen bei der Vorstellung, wie ein ganzer Sonntagsbraten im Kater verschwindet… 😀
      So erziehen uns unsere Katzen zur Achtsamkeit. Wenn wir uns nicht austricksen lassen wollen, müssen wir ihnen immer eine Schnurrhaarlänge voraus sein… 😉

      Liebe Grüße von Christina

      Gefällt mir

Eine Antwort maunzen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s