Drachentöter

Neulich gab es neue Schuhe – und Kiri hat sich die bösen Lindwürmer vorgeknöpft, die ich damit in’s Haus geschleppt habe… 😀

Christina

Advertisements

13 Gedanken zu “Drachentöter

    1. Total witzig – was täten wir nur ohne unsere kleinen Bodyguards?
      Hier muss aber auch das Schuhregal in der Garderobe regelmäßig kontrolliert werden – und wehe, da tanzt ein Schnürsenkel aus der Reihe… 😀

      Liebe Grüße von Christina

      Gefällt mir

  1. Meiner leider verstorbene Mieze war auch so eine Schuhfetitschistin. Mein Mann hatte aber immer Schuhe ohne Schnürsenkel. Seine Schuhe wurden stundenlang beschnüffelt und sich darauf gelegt. Auch als Kopfstütze waren ihr die Schuhe sehr angenehm. Wir haben uns immer sehr darüber amüsiert.
    Schnürsenkel sind natürlich auch sehr interessant, wie Kiri es uns beweist!

    Liebe Grüße von
    Elke

    Gefällt mir

    1. Wie unglaublich niedlich, Elke. Da hat dein Mann bestimmt den Duft der großen weiten Welt in’s Haus getragen und eure Mieze konnte dann darin schwelgen… 🙂

      Liebe Grüße von Christina

      Gefällt mir

    1. Jaaa… 😀 Ich bin gut, oder?
      Wenn ich nicht aufpassen würde, hätten sich die frechen Würmer hier schon überall eingenistet! Bestimmt!!

      Schnurrer von KiriTatze drauf

      Gefällt mir

Eine Antwort maunzen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s